Kleiner Katechismus des katholischen Glaubens

3. Hauptteil - von den Gnadenmitteln

Die Sakramente - 4. Das Sakrament der Buße


181.      Was ist die heilige Beichte?

Die heilige Beichte ist jenes Sakrament, durch das der Priester an Gottes Statt alle Sünden nachlassen kann, die wir nach der Taufe begangen haben.

182.      Wie hat Jesus das Sakrament der Buße eingesetzt?

Jesus hat das Sakrament der Buße eingesetzt, als er nach seiner Auferstehung den Aposteln erschien. Er hat sie angehaucht und gesprochen: „Empfangt den Heiligen Geist. Denen ihr die Sünden nachlasst, denen sind sie nachgelassen; denen ihr sie behaltet, denen sind sie behalten.” (Joh 20,22 - 23)

Die Apostel konnten den Menschen die Sünden wegnehmen, weil Jesus ihnen die Kraft dazu gegeben hatte.

183.      Wer kann jetzt die Sünden nachlassen?

Die Bischöfe und die Priester können die Sünden nachlassen.

Die Apostel haben die Gewalt Sünden nachzulassen ihren Nachfolgern, den Bischöfen übergeben. Die Bischöfe geben sie den Priestern im heiligen Sakrament der Priesterweihe.

184.      Wie wird das Bußsakrament gespendet?

Der Sünder bekennt reumütig seine Sünden, und der Priester gibt ihm die Lossprechung [= Absolution].

Eine Generalabsolution ist nur dort möglich, wo viele Menschen sind, die beichten wollen, aber aufgrund einer besonderen Notlage nicht können. Sie müssen den Vorsatz haben, das Bekenntnis der schweren Sünden bei nächster Gelegenheit nachzuholen. Eine Absolution über solche, die nicht beichten wollen, ist immer ungültig.

185.      Welche Gnaden bewirkt das Bußsakrament?

1)   Das Bußsakrament tilgt alle Sünden und die ewigen Strafen.
2)   Es heiligt die Seele.
3)   Es hilft zu einem tugendhaften Leben.
 

186.      Was muss man tun, um gut zu beichten?

Um gut zu beichten muss man

1)   zum Heiligen Geist beten,
2)   sein Gewissen erforschen,
3)   die Sünden bereuen,
4)   den Vorsatz fassen sich zu bessern,
5)   die Sünden bekennen,
6)   die Buße verrichten.


Man merke sich die 6 ‚B’:

1.    Beten
2.    Besinnen
3.    Bereuen
4.    Bessern
5.    Bekennen
6.    Büßen
 


Buch zuklappen   Inhaltsverzeichnis   zurück zu 3. - Das Sakrament der Eucharistie   weiter zu 1. und 2. - Sein Gewissen erforschen